Nofretete's Tradition


Nofretete's Tradition

1,99 / Flasche(n)

Preise inkl. MwSt., zzgl.Pfand, zzgl.Versand

Versandgewicht: 0,8 kg
+ Pfand 0,08 €
Gesamtbetrag 2,07 €
1 l = 6,03 €

Flasche(n)
1 l = 6,03 €

Nofretete’s Tradition
Der antike Klassiker

Von den Sumerern, die als erste vor etwa 6000 Jahren zwischen Euphrat und Tigris Bier brauten, übernahmen die Ägypter die Kunst des Bierbrauens.
In Ägypten der Pharaonen wurde das Bier verbessert und verfeinert. Neben gemälzten Getreidesorten wie Gerste, Hirse und Dinkel - eine Weizenvariante - wurden Datteln, Feigen, Zitrusfrüchte und Gewürze wie Ingwer, Zimt, Nelken usw. zum Brauen verwendet.
Bier wurde zum Nationalgetränk in Ägypten. Jeder Ägypter bekam je nach Rangordnung bis zu vier Krüge täglich. Pharaonen bekamen sogar Braugefäße und Rohstoffe mit ins Grab.
Dies alles regte an, ein solches Bier nach den Überlieferungen auch in unserer Zeit den interessierten Bierkennern anzubieten. Natürlich ist dies nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 nicht möglich, aber mit innovativen Braumeistern wie Herrn Marc Strubbe von der Brauerei Strubbe aus Ichtegem/Belgien ist es gelungen.
Das vorgestellte Nofretete’s Tradition hat den Charakter der in der Literatur beschriebenen Biere. Nofretete’s Tradition hat einen sehr eigenwilligen, aber ausgeglichenen und fruchtigen Geschmack, der in sich die Getreide- und Fruchtnote trägt.
Der Geruch spiegelt das Aroma der orientalischen Gewürze und der natürlichen Aromaträger wider. Eine spezielle Nachgärungshefe, die sich fest auf dem Flaschenboden absetzt, macht das Nofretete’s Tradition sehr rezent. Es entspricht auch der Tradition des ägyptischen Bieres, denn die Ägypter hatten keine Filter und ihre Biere waren, auch wenn sie lange lagerten und reiften, nicht ganz blank.
Eine gute Rezenz und eine feinporige Schaumkrone sind beim fachgerechten Einschenken garantiert.
Für den Bierkenner, für den jungen und interessierten Biertrinker, aber auch für alte Hasen im Bier trinken ist es eine neue und kaum vergleichbare Biervariante!
Man muß es probieren, wenn man über die Geschichte des Bieres sachgemäß mitsprechen will.
Nofretete „Die Schöne ist gekommen“, ägyptische Königin aus dem 14. Jh v.Chr.
Die Gemahlin Echnatons ist vor allem durch die bemalte Kalksteinbüste gekannt, die deutsche Archäologen 1912 in Amarna fanden. Echnaton war ein ägyptischer Pharao der 18. Dynastie (seit ca. 1364 v.Chr.), + um 1348 v.Chr.

 

Weitere Produktinformationen

Land Ägypten
Inhalt Liter 0,33
Alkoholgehalt % vol. 5,2
Stammwürze ° Plato 12
Zutaten Wasser, GERSTENMALZ, Brauzucker, Hopfen, Hefe, Feigen, Dattel, Gewürze, Kräuter
Zusatzstoffe natürliches Aroma

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Pharaonenbier
1,99 € / Flasche(n) * (1 l = 6,03 €)
Versandgewicht: 0,8 kg
Eburni Premium Lager
1,99 € / Flasche(n) * (1 l = 6,03 €)
Versandgewicht: 0,8 kg
Akosombo Lagerbier
1,99 € / Flasche(n) * (1 l = 6,03 €)
Versandgewicht: 0,8 kg
Bambus Beer - Qing Zhu Pi Jiu
2,29 € / Flasche(n) * (1 l = 6,94 €)
Versandgewicht: 0,8 kg
*

Preise inkl. MwSt., zzgl.Pfand, zzgl.Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: EG, .